Grundsteinlegung Wasserstadt Mitte

Am 20. September 2017 wurde die Grundsteinlegung für das Quartier Wasserstadt Mitte begangen. Das Projekt der Adler Real Estate AG, das von KAURI CAB entwickelt wird, entsteht östlich der Heidestraße am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal zwischen Nordhafen und dem künftigen zentralen Stadtplatz der Europacity. Die Fertigstellung des im Norden der Europacity ruhig gelegenen Wohnquartiers ist für 2019 geplant.

Auf ca. 72.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche entstehen insgesamt mehr als 750 Wohnungen in sechs Neubauten mit grünen Innenhöfen sowie quartiersbelebende Flächen für Einzelhandel, Gastronomie und Gewerbe. Ein Teil der Wohneinheiten wird in Form moderner Micro-Living-Studios errichtet, als weitere Wohnformen kommen Atelierwohnungen zum Quartiersplatz, Familienwohnungen mit eigenen Gärten und Loftwohnungen zum Wasser hinzu.

Markanter Mittelpunkt der Wasserstadt Mitte wird der historische, denkmalgeschützte Kornversuchsspeicher sein, für den nach seiner Sanierung eine neue Nutzung vorgesehen ist und der mit seiner markanten roten Backsteinfassade zugleich die ästhetische Leitlinie für die Wasserstadt Mitte vorgibt.

www.wasserstadt-mitte.com